Teamarbeit ist der Schlüssel zu einer komplexen Doppelhaut-Fassade mit hohen Anforderungen an Ästhetik, Festigkeit und Energieeffizienz für das Projekt „cube berlin“

Cube Berlin ist ein auffälliges, 11-stöckiges Bürogebäude am Washington Platz in der Europacity, einem neuen Quartier in Berlins Mitte. Mit einer Nutzfläche von 19.000 Quadratmetern, entwickelt von der CA Immo, zeigt es beispielgebend, wie sich innovatives architektonisches Design mit den komplexen technischen (baulichen und energetischen) Anforderungen an ein „intelligentes“, kommerziell genutztes Gebäude vereinbaren lässt.

Doppelhautfassaden
Doppelhautfassaden: Optimale Nutzung ihrer Vorteile durch die Wahl der richtigen Glaskombination

Bei der Gestaltung von Doppelhautfassaden trägt die Wahl der richtigen Glaskombination maßgeblich dazu bei, dass sich deren Vorteile hinsichtlich Energiemanagement, dynamische Selektivität, Wärmedämmung und Komfort optimal nutzen und gleichzeitig potenzielle Probleme wie Kondensation minimieren lassen, so Ralf Greiner, Product Application Manager bei Guardian Glass in Europa.

Infographic Preview
Studie zum Einsparpotential bei Energieverbrauch und CO2-Emissionen durch Hochleistungs verglasungen in Europa

Die Vision von Guardian Glass ist es, die Lebensqualität von Menschen zu erhöhen und dabei gleichzeitig verantwortungsbewusst mit Ressourcen umzugehen.

Um gezielt Richtlinien für Europa erstellen zu können, hat Glass for Europe eine Studie in Auftrag gegeben, mit der ermittelt wurde, welche Rolle Hochleistungsverglasungen bei der Reduzierung des Energieverbrauchs und CO2-Emissionen spielen. Die Ergebnisse decken sich mit unseren Erfahrungen, sodass wir die Forderungen nach proaktiven Sofortmaßnahmen unterstützen können, da sie auch für Kunden enorme Vorteile mit sich bringen.

Émilie Develle
Ohne Frust von der skizzierten Idee zur reellen Glasfassade.

Interview mit Émilie Develle, technische Beraterin, Guardian Glass Europe.

Glas ist seit fast zwei Jahrhunderten ein beliebtes Material in der Architektur. Aber nur weil es transparent ist, ist es noch lange kein einfacher Werkstoff. Die Eigenschaften von Glas folgen ständig neuen architektonischen Anforderungen und den aktuellen Entwicklungen der Baunormen und -vorschriften. Welche Eigenschaften hat es heute, was können wir in Zukunft von Glas erwarten, und wie wird es eingesetzt? Als technische Beraterin bei Guardian Glass gibt Émilie Develle einen detaillierten Überblick über die Eigenschaften eines Materials, das überall verwendet, oft aber nur unvollständig verstanden wird.

Nancy Sewell
Die Zukunft von Glas in der Architektur: ein Gespräch mit Nancy Sewell

Mehrzweckgebäude, Personalisierung und die Verfügbarkeit nachhaltiger Ressourcen

Wir sprachen mit Nancy Sewell, einer unabhängigen Designberaterin mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Beratung und Planung von Bürogebäuden, Flughäfen, Krankenhäusern und anspruchsvollen Arbeitsräumen in mehr als 60 Ländern, über die zukünftige Rolle von Glas in der Architektur.

Lösungen mit Glas für heute, morgen und übermorgen

Wie stellen Sie sich die Zukunft vor? Welche Rolle spielt Glas darin?